Viele kennen die Clickworker-Arbeit nur als Sehen-und-Klicken-Prinzip. Es steckt aber noch viel mehr dahinter: Während die ersten dokumentierten Beispiele von Crowdsourcing Mitte der 90er stattfanden, bestanden die wohl bekanntesten frühen Aufgaben für Clickworker in der Auswertung von Bildern. So markierten zwischen November 2000 und September 2001 freiwillige Helfer im NASA-Projekt “ClickWorkers” Krater auf Marsbildern. Und im Jahr 2007 wurde im White Glove Tracking-Projekt der weiße Handschuh von Michael Jackson seiner Performance zum Song „Billy Jean“ innerhalb von 72 Stunden 125.000 Mal von Clickworkern markiert.

Mehr lesen