Die Fußballschuhe schnüren – mit etwas Hilfe aus der Crowd

30.06.2011

Fussball und Crowdsourcing Obwohl die Amerikaner das, was auf dem gesamten restlichen Globus Fußball genannt wird, komischerweise Soccer nennen, sieht es so aus, als ob der beliebteste Sport der Welt nun endlich auch in den Vereinigten Staaten abhebt – mit ein wenig Unterstützung durch Crowdsourcing und Crowdfunding.

Fußball und Crowdsourcing sind sich dabei durchaus nicht fremd: Ebbsfleet United aus England waren im Jahr 2007 der erste „crowdgesourcte“ Fußballclub der Welt, als sich mehrere tausend Fans zusammenfanden, um den Club gemeinsam zu kaufen und zu leiten. Dieses Experiment sorgte weltweit für Aufsehen und so schicken sich jetzt die USA an, ebenfalls einen Verein mit Hilfe von Crowdsourcing zu gründen. Dabei setzt man auf die Zugkraft seiner bekannten Gründer, um Unterstützung für die aufkeimende Fußballszene im sonnigen San Diego, Kalifornien zu sammeln.

Mehr lesen

Crowdconvention Round-Up in Berlin

22.06.2011

wolfblogWhat happens when you get 150 crowdsourcing experts and leaders together in a swank hotel in the middle of Berlin for a day? Apparently nothing less than an explosion of ideas and an interesting collection of accents. I was glad I could contribute in both respects!

Mehr lesen