Digitaltrends LfM: Crowdsourcing – Die neue digitale Wertschöpfung

16.12.2011
lfm
Crowdsourcing, eine Wortschöpfung, die 2006 erstmals in einem Artikel des Magazins Wired erwähnt wurde, beschreibt das Auslagern von Aufgaben, Fragestellungen und Kreativleistungen an die Masse der Internetnutzer. Inzwischen ist aus dem unscheinbaren Trend eine Bewegung geworden, die langsam aber sicher bestehende Wertschöpfungsketten umkrempelt. mehr