clickworker.com bietet jetzt auch Aufgaben für finnische Online-Jobber

18.12.2012

clickworker.com, der europäische Marktführer im Bereich bezahltes Crowdsourcing, erweitert das Angebot um Online-Jobs für finnische Internetnutzer, die Spaß am Schreiben und Lektorieren haben.

clickworker.com bietet auf seiner Plattform bereits seit fünf Jahren Mikrojobs in den Bereichen Texterstellung, Web-Recherche, Übersetzungen, Tagging und Kategorisierung von Daten an. Bis heute haben sich bereits weltweit über 300.000 Internetnutzer auf der Plattform registriert und erledigen, je nach Fähigkeiten und Favorisierungen, beliebig viele Aufgaben. Durch die verstärkte Nachfrage von E-Commerce-Unternehmen nach kurzen Produktbeschreibungen für den finnischen Markt, bietet clickworker.com jetzt auch allen finnischen Internetnutzern Jobs im Bereich Texterstellung und Lektorat an.

„Online-Jobbing passt zur heute globalen und vernetzten Arbeitswelt. Die Clickworker (bei clickworker.com registrierte Internetnutzer) sind weder orts- noch zeitgebunden und können ganz individuell den Nebenjob mit Studium, Freizeit, Arbeit und Verpflichtungen nach eigenen Bedürfnissen einteilen und gestalten. Es freut uns, dass wir nicht nur in der Anzahl unserer Kunden und Clickworker wachsen, sondern auch die Jobauswahl auf unserer Plattform sich geografisch ausdehnt. Der finnische Markt ist, wie der skandinavische Markt allgemein, sehr stark. Immer mehr E-Commerce-Unternehmen bieten Ihre Produkte hier an und dies zielgruppenspezifisch natürlich in der Landessprache. Die angefragten Texte beziehen sich derzeit vor allem auf kürzere Produktbeschreibungen verschiedenster Kategorien, bei denen die Clickworker die Jobs je nach Kenntnissen und Interessengebieten auswählen können“, so Christian Rozsenich (Geschäftsführer von clickworker.com).

Interessenten, die Spaß am Schreiben oder Lektorieren haben und einem flexiblen Nebenjob nachgehen möchten, können sich bei clickworker.com kostenlos online registrieren. Nach der Absolvierung einer kurzen Qualifikation als finnischer Autor oder Lektor, kann auf das entsprechende Angebot an Online-Jobs zugegriffen werden.

2.156 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

PDF der Pressemitteilung >

Dieser Artikel wurde am 18.December 2012 von Ines geschrieben.

von: Ines Maione

Ines Maione ist im Marketing tätig und Ansprechpartnerin für PR.