ZDF Blog
Auf textbroker.de oder content.de kann man sich mit Mikrojobs was dazu verdienen, dort allerdings überwiegend im Bereich Text. Vielfältiger sind die Jobs auf dem 2005 gegründeten System Clickworker: Dort sind derzeit 310.000 Gelegenheitsarbeiter registriert, etwas über 100.000 davon kommen nach Firmenangaben aus Deutschland.

“Die meisten Jobs sind im Bereich Texterstellung, Web-Recherche und Kategorisierung zu finden.”, erklärt Unternehmenssprecherin Ines Maione. Bei Texten handelt es sich meist um zwischen 200 und 400 Wörter lange Beschreibungen von Produkten oder Angeboten. Bei der Recherche geht es häufig darum, bestehende Adressdaten zu verifizieren oder zu ergänzen.

Das Charity-Projekt zum Deutschen Webvideopreis 2013 der European Web Video Academy in Kooperation mit clickworker.com

Die Online-Plattform von clickworker.com bietet allen Web-Videoaffinen erstmals die Möglichkeit, an der Vorauswahl der Videos zum Deutschen Webvideopreis teilzuhaben und Gutes zu tun. Für jedes gesichtete und auf die Teilnahmekriterien hin überprüfte Video kommen 15 Cent dem Kinderhospiz Regenbogenland zugute.

Am 21.02.2013 startet der Deutsche Webvideopreis 2013. Der Publikumspreis würdigt innovative und herausragende Werke im Bereich Internet-Bewegtbild und richtet sich sowohl an Amateure als auch an professionelle Videomacher.

Mehr lesen

Vermutlich jeder Clickworker kennt das: man hat die Qualifizierungen gemacht und nun wartet man gespannt auf die ersten Jobs. Manchmal geschieht es dann, dass man den Job verpasst, denn man schaut ja nun auch nicht jede Minute auf seine Startseite. Es gibt aber Möglichkeiten, nicht nur schneller, sondern auch sicherer alle Jobs sehen zu können und das in dem Moment, in dem sie wirklich online gehen. Auch eine häufige Situation: es ist Wochenende oder auch spät abends und im Support sitzt nun sicher keiner mehr. Wo nun Hilfe her bekommen für das Problem, dass gerade aufgetaucht ist? Wir bei clickworker.com haben unser Social Media Angebot ausgebaut, sodass nicht nur Fragen und Probleme schneller beantwortet werden können, sondern dass auch die Clickworker schneller an Informationen kommen. Welche Plattform wir euch für welche Informationen anbieten erfahrt ihr jetzt.

Mehr lesen