Neues Handbuch zum Thema Crowdsourcing

03.06.2013

Bücher zum Thema Crowdsourcing gibt es viele. Als wichtigstes zu nennen wäre da natürlich das Buch „Why the Power of the Crowd is Driving the Future of Business“ von Crowd Leader Jeff Howe. Eines der wichtigsten und ersten Bücher zum Thema Crowdsourcing als Businessmodel.

Seit dem 27. März 2013 gibt es nun den neuen Ratgeber „Crowdsourcing for Dummies“ von David Alan Grier in Buchform und seit dem 28. Mai 2013 als Kindle-Version.

Der Autor

Manchen wird der Name Grier bekannt vorkommen, dass kommt daher, dass Grier eine bekannte Größe in der Crowdsourcing-Szene ist. Er ist nicht nur Präsident der IEEE Computer Society, Associate Professor an der George Washington University und Executive Director von crowdsortium.org, sondern schreibt des Öfteren auch Artikel auf dailycrowdsource.com und ist aktiv an vielen Diskussionen auf Crowdsourcing-Plattformen beteiligt.

strichmännchen

Das Buch

Sein Buch „ Crowdsouricng for Dummies“ ist in der bekannten Reihe der „Für-Dummies-Bücher“, die bereits alles von Algebra für Dummies bis Zoho für Dummies abgedeckt haben, erschienen. Wer die Bücher kennt, der weiß, dass die Themen immer gut aufbereitet sind und unterhaltsam rübergebracht werden. In Crowdsourcing für Dummies lernt man wie man Crowdsourcing-Projekte erfolgreich plant und umsetzt, welche Plattform man am besten nutzt und wie man Projekte erfolgreich bewirbt.

Zudem bekommt man eine Einführung in aktuelle Technologien, kann sich die besten Beispiele gelungenen Crowdsourcings ansehen und bekommt Tipps wie man seine Projekte finanzieren kann. Eigentlich wird alles von der Kundenbindung bis zur Vermarktung abgedeckt. Das Buch bietet außerdem viele einfache Definitionen. So definiert Grier zum Beispiel Crowdsourcing aus der Auftraggeberperspektive wie folgt: „Crowdsourcing is a means of organising and coordinating the labour of individual human beings. You use the Internet and computer software to contact individuals, offer them things to do, and collect the results of their work.“