Optimierung von Spracherkennungssystemen

Immer mehr intelligente Systeme werden über Spracheingaben gesteuert – von Smartphones, Infotainmentsystemen für PKWs, Tablet- und Smartphoneanwendungen bis hin zu Haushaltsgeräten und Gebäudetechniken.
Viele der Sprachsteuerungssysteme sind heute jedoch noch sehr fehleranfällig. Nicht ausreichend bedacht wurde bei der Programmierung häufig der Faktor Mensch. Menschen folgen nicht immer einer einheitlichen Logik und drücken sich je nach Sprachfähigkeit, Nationalität, sozialem Umfeld und Bildungsstand unterschiedlich aus. Sobald das eingegebene Kommando in der Wortwahl, -reihenfolge oder -aussprache nicht mit dem vorgesehenen und programmierten Kommando des Systems übereinstimmt, wird der Nutzer nicht verstanden und der Befehl nicht ausgeführt. Abbrüche und erneute Spracheingaben kosten den Nutzer viel Zeit und können in einigen Situationen auch stark ablenken und gefährlich werden, wie z.B. während des Autofahrens.

Mehr lesen

“Texte schreiben ist mein Hobby”, sagt Michael Pullmann. Vor vier Jahren hatte sich der Architekturstudent das Bein gebrochen und meldete sich in den Semesterferien zum Zeitvertreib bei Clickworker an. Seither hat er im Auftrag dieser Crowdsourcing-Plattform viele Texte verfasst, Arbeiten anderer Schreiber korrigiert und Daten gepflegt. “Für einen typischen Textauftrag braucht man mit Erfahrung ein bis zwei Stunden, als Anfänger länger”, schildert Pullmann. mehr
Jobs per Mausklick aus dem Internet: Viele Leute gestalten ihre Jobsuche flexibler und bewerben sich online in der ganzen Welt. Arbeiten, wann und wo man will, lautet die Devise der „Clickworker“. Hat diese neue Form der Beschäftigung Zukunft?
zum Beitrag (YouTube Video)

Clickworker-Plattformen versprechen, in vielen Bereichen die Zukunft der Arbeit zu sein. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat einige der Mikrojob-Sites ausprobiert.
mehr

Endlich haben wir wieder ein Spell Check-Tool in die Textaufträge auf clickworker.com eingebaut. Das Tool spürt kinderleicht Rechtschreibfehler auf, es kennzeichnet diese rot und zeigt Grammatikprobleme gelb an.

Mehr lesen