cowdsourcingblog: Crowdsourcing im Einsatz für Onlineportale der Touristik

07.04.2014
Die Tourismusbranche setzt, wie so viele andere Branchen auch, zunehmend auf die Vermarktung der Angebote über das WorldWideWeb. Das Web kennt keine Grenzen und keine Öffnungszeiten und eröffnet somit jedem Anbieter den globalen Markt. Die Herausforderung hierbei ist, das eigene Angebot entsprechend zu öffnen, in mehreren Sprachen anzubieten, im Web sichtbar zu sein und leicht gefunden zu werden, sich gegenüber der Konkurrenz durch Mehrwerte für die Nutzer abzugrenzen und die Kunden zu binden.

Um diese Herausforderung zu meistern, bietet es sich an, die Vorteile von Crowdsourcing zu nutzen. mehr