Hund, Katze und Co – Was machst du für den Tierschutz?

04.10.2014

clickworker Tierschutzaktion

Seit 1925 wird der Tag des Heiligen Franziskus von Assisi dazu genutzt, um den Tierschutzgedanken in die Welt zu tragen, auf Missstände hinzuweisen und die Menschen dazu zu animieren, etwas für ihre vierbeinigen Freunde zu tun.
Passend zum Welttierschutztag am 04. Oktober 2014 haben wir uns ebenfalls eine Tierschutzaktion ausgedacht, in der unsere Clickworker die Hauptrolle spielen.

Für den Tierschutz

Wie beteiligt ihr euch aktiv am Tierschutz? Teilt eure guten Taten mit uns und motiviert damit die Clickworker-Community, sich ebenfalls für Tiere einzusetzen!

Wir wollen euch nicht dazu anregen, Geld für spezifische Institutionen zu spenden. Es sind viel mehr die kleinen, alltäglichen Dinge, die uns interessieren. Führt ihr regelmäßig Tierheimhunde aus, steht für artgerechte Nutztierhaltung ein, habt euch bereits als Flugpate für ein Tier aus dem Ausland zur Verfügung gestellt oder noch viel kreativere Ideen für den Tierschutz parat? Perfekt, denn wir haben die richtige Plattform für eure guten Taten.

Falls Ihr euch bisher noch nicht für den Tierschutz stark gemacht habt, nutzt noch bis zum 09.11.14 die Gelegenheit dazu. ;)

Gute Taten einsenden: so funktioniert’s

Dokumentiert eure persönliche Tierschutzaktion und sendet uns einen Bildbeleg, welcher euch in Aktion zeigt, bis zum 09.11.14 mit dem Betreff „Hund, Katze und Co“ an contest@clickworker.com. Auch wenn Bilder mehr sagen als 1000 Worte, würden wir euch ebenfalls darum bitten, kurz auf Deutsch oder Englisch die Geschichte des Bildes zu schildern. Uns interessiert nicht nur was darauf zu sehen ist, sondern ebenfalls der Sinn und Zweck der Aktion. Eure kurzen Texte werden zusammen mit den Bildern veröffentlicht, damit sich andere Clickworker über eure guten Taten informieren können. Jeder Clickworker darf maximal 3 Bilder einreichen.

Was könnt ihr als Bildbeleg nutzen?

  • Fotos für die ihr das Copyright besitzt
  • Scans von Flugtickets + Unterlagen für das Tier
  • Urkunden
  • andere Nachweise über ehrenamtliche Tätigkeiten

Was ist nicht als Bildbeleg geeignet?

  • kopierte Bilder aus dem Internet
  • Einsendungen, die nicht von registrierten Clickworkern kommen
  • Bilder, für die ihr das Copyright nicht besitzt
  • gewaltverherrlichende, sexuelle oder rassistische Inhalte

Über die beste Tat abstimmen

Welche Aktion berührt euch am meisten oder welche hat den größten Nutzen für die Tiere? In der Zeit vom 10.11.14 bis zum 23.11.14 könnt ihr darüber abstimmen!

Nachdem wir eine Vorauswahl getroffen haben, stellen wir alle Bilder unter dem folgenden Link in einer Galerie für euch zur Verfügung.

Hier könnt Ihr die Bilder direkt öffnen, die Geschichte dazu lesen und außerdem darüber abstimmen, wer als Gewinner aus dem Wettbewerb hervorgehen sollte!

Gewinne, Gewinne, Gewinne

Der Gewinner darf entscheiden, für welche Tierschutzorganisation wir 200€ spenden. Er oder sie soll natürlich ebenfalls nicht leer ausgehen und wird von uns mit weiteren 100€ für seinen/ihren Einsatz für die Tiere belohnt!

Dieser Artikel wurde am 04.October 2014 von mandy geschrieben.

von: Mandy Steffan

Mandy Steffan, Community Management