Erstellung von Teams

Auf unserem Marktplatz können Sie beliebig viele Teams an Clickworkern für sich erstellen, die Sie dann im Auftragsprozess als Teilnehmer auswählen oder ausschließen können.

Einsatz von Experten-Teams – Ein Team kann sinnvollerweise aus Clickworkern gebildet werden, deren bisherige Arbeiten Sie besonders gut fanden. Das ermöglicht Ihnen, die Bearbeitung folgender Aufträge gezielt an die Clickworker aus Ihrem Experten-Team zu richten. Auf diese Weise können Sie die Ergebnisse besser steuern und auf Ihre Erwartungen hin optimieren.

Einsatz von Blocklists – Andersherum kann ein Team aber auch aus Clickworkern gebildet werden, die Sie von der Bearbeitung Ihrer Folge-Aufträge ausschließen und damit als Blocklist definieren möchten. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn die Ergebnisse dieser Clickworker Ihnen persönlich, z. B. vom Textstil her nicht so gut gefallen haben. Aber auch bei Folgeaufträgen von Umfragen ist es sinnvoll, eine Blocklist mit Clickworkern anzulegen, um diese z. B. von der erneuten Teilnahme an einer Umfrage auszuschließen.

Folgend erläutern wir Ihnen Schritt für Schritt wie das Erstellen von Teams funktioniert.

Mehr lesen