Die Verwendung von Spracherkennungssystemen für Menschen mit Behinderung

24.03.2021

Spracherkennungssysteme

Dank des technischen Fortschritts können heute viele durch Behinderungen benachteiligte Menschen Technologien einsetzen, um ihr Leben komfortabler zu gestalten. Ein vielversprechender Bereich ist dabei die Spracherkennung. Diese Technologie ist die Kernfunktion persönlicher Sprachassistenten wie Siri, Amazon Echo und Google, die sich entweder auf Smartphones oder über Smart-Home-Speaker, intelligente Lautsprecher im Haus, verwenden lassen.

Mehr lesen

Eine eigene Website als Freelancer – Warum sie Sinn macht

22.03.2021

Freelancer Website

Freelancer mit eigener Website kommen in der Regel an mehr Aufträge. Das liegt alleine schon daran, dass potenzielle Auftraggeber sich ohne viel Arbeit und Nachfrage ein Bild von den Leistungen machen und bei Interesse unkompliziert Kontakt aufnehmen können.

Freelancer sind darauf angewiesen, immer wieder an neue Projekte und Aufträge zu kommen, um in ihrer Selbstständigkeit überleben zu können. Wichtig ist dafür, dass man überhaupt erst einmal gefunden werden kann, Präsenz zeigt und in irgendeiner Weise für sich wirbt. Da Freelancer viele oder gar die meisten Aufträge heute übers Internet erhalten, ist eine Website als Freelancer mehr als eine Chance, sich einfach zu präsentieren. Sie ist die beste Visitenkarte, die man sich erstellen kann.

Mehr lesen

Kundenbindung verbessern: Fünf Tipps für den Bereich eCommerce

19.03.2021

Kundenbindung eCommerce

Die Akquise von Neukunden ist teuer. Umso wichtiger ist es, bestehende Kunden zu pflegen und auch ausreichend Ressourcen in die Kundenbindung zu investieren. Möglichkeiten dazu gibt es viele – von bewährten Rabatt- und Cashback-Aktionen bis hin zur Nutzung innovativer Technologien wie künstlicher Intelligenz.

Mehr lesen

Die Rolle der Sprachbiometrie in Sicherheitssystemen von Unternehmen

17.03.2021

Sprachbiometrie in Sicherheitssystemen von Unternehmen

Künstliche Intelligenz (KI) gibt es seit Jahrzehnten. Bis vor kurzem haben wir jedoch nicht von ihren wahren Vorteilen profitiert – mit Chatbots, Voice Bots und vielem mehr ist KI jetzt eine Kraft, mit der man rechnen muss.

Wenn wir an KI-basierte Sprachsysteme denken, fallen uns zuerst die sprachbasierten Assistenten Alexa und Siri ein. Diese Sprachassistenten führen Internetsuchen für uns durch, schalten das Licht ein und aus, spielen Musik bei uns zu Hause und machen das Leben ein wenig einfacher. Spracherkennung ist jedoch nicht identisch mit Sprachbiometrie.

Mehr lesen

Wie man die perfekten Studienteilnehmer findet

11.03.2021

Studienteilnehmer finden

Modellentwicklung

Um passende Studienteilnehmer zu finden, ist es wichtig, zunächst ein klares Bild davon zu entwickeln, welche Forschungsergebnisse Sie erzielen möchten und welche Bevölkerungsgruppen Sie mit den Ergebnissen ansprechen wollen. So ist es sowohl für Sie als auch für die potenziellen Teilnehmer hilfreich, eine Liste mit den zu klärenden Fragen zu erstellen. Eine Definition von Merkmalen wie Herkunft, Alter, Bildung und Beruf kann dabei helfen, die Suche einzugrenzen. Darüber hinaus stellt die Suche nach spezifischen Eigenschaften wie Lebenserfahrung, Militärdienst, Trauma, bestimmten Krankheiten oder Verletzungen sowie die Art der Erziehung sicher, dass Sie die Personen finden, die am meisten zu Ihrer Forschung beitragen können.

Mehr lesen