Online Geld verdienen – Alles zum Clickworker-Job

Informieren Sie sich hier rund um das Thema „Clickworker bei clickworker“. Überzeugt? – Dann registrieren Sie sich hier als Clickworker. Wir freuen uns auf Sie!

Der Begriff Clickworker

clickworker bietet registrierten Internetnutzern – unseren sog. Clickworkern – auf der eigenen Internet-Plattform digitale Arbeitsaufträge an. Clickworker bearbeiten auf selbständiger Basis gegen Honorar diese Aufträge innerhalb der Plattform, dem sog. Clickworker workplace. Wie auch bei anderen Agenturen muss sich der Clickworker vor Aufnahme seiner Tätigkeit bei uns registrieren. Alle Daten der Clickworker werden streng vertraulich behandelt.

Zuteilung der Jobs

Jeder Clickworker wählt die Arbeiten, die er übernehmen möchte, selbstständig aus dem Pool von ausgeschriebenen Aufträgen aus. Allerdings steht nicht jedem Clickworker der gleiche Aufgabenpool zur Verfügung. Durch Arbeitsproben, kurze Tests, persönliche Interessen und Vorlieben, Ausbildung und Sprachfähigkeiten qualifizieren sie sich für bestimmte Aufträge. Abhängig von ihrem Profil und ihren Qualifikationen werden ihnen bestimmte Jobs bevorzugt angeboten. Ein Clickworker kann auch von der Bearbeitung bestimmter Auftragstypen ausgeschlossen werden. Die Clickworker erhalten für ihre Arbeit ein vorher festgelegtes Honorar pro Auftrag.

Vorteile als Clickworker

Die Aufgaben bei clickworker sind kleinere, in sich schlüssige, Mikrojobs. Je nach Qualifikation, Geschwindigkeit, Übung und Konzentration können Stundenlöhne von über 10 € erreicht werden. Wir gehen davon aus, dass ein Clickworker 9,50 € pro Stunde verdient. Jeder Clickworker kann selbstständig auswählen, wann, wo und wie viel er arbeiten möchte. Da die einzelnen Mikrojobs oft in Sekunden bearbeitet und abgeschlossen werden, können sie die Arbeit jederzeit unterbrechen oder wieder aufnehmen. Der Clickworker ist also weder zeit- noch ortsgebunden.

Wer Clickworker werden kann

Wer diese Webseite mit Hilfe eines Web-Browsers lesen kann, hat bereits die technischen Voraussetzungen erfüllt. Weiterhin muss man volljährig sein, um sich als Clickworker registrieren zu können.

Leichter Einstieg – auch ohne formale Qualifikationen

Die Tätigkeit als Clickworker bei clickworker ist unkompliziert – auch für Neueinsteiger. Einführung und kurze Tests (Qualifzierungen) sorgen für die notwendige Kompetenz auf dem clickworker workplace, der Arbeitsoberfläche für die Clickworker. Die Arbeitsprozesse verlaufen dort über den Web-Browser vollständig benutzerorientiert. Für viele Aufgaben sind formale Qualifikationen nicht erforderlich – fast jeder kann mitmachen, sofern er volljährig ist.

Versuchen Sie es, es ist einfacher als Sie denken…

Weitere Informationen und Diskussionen rund um den Clickworker-Job finden Sie