C

Content Targeting

Content Targeting bezeichnet eine Werbeform, bei der Anzeigen zielgruppenspezifisch und in einem redaktionell passenden Themenumfeld platziert werden – also z.B. Autowerbung neben einem Artikel über Autos. Ziel des Targetings ist, die Zielgruppe mit möglichst geringen Streuverlusten zu erreichen. Beim Targeting werden die Nutzer innerhalb ihrer aktuellen Interessensgebiete abgeholt.

Zu welchen Seiten die jeweiligen Anzeigen im Form von Banner oder Google AdWords-Anzeigen passen, wird über eine Auswahl an relevanten Keywords bestimmt. Zudem werden häufig noch HTTP-Cookies eingesetzt, um weitere Informationen über Interessensgebiete und Verhalten der Nutzer zu gewinnen und zu analysieren.

Suchmaschinenoptimierter Content für Anzeigen in Form von SEO Texten kann über Content Provider wie clickworker beauftragt werden.

Zur Übersicht der Content-Services von clickworker

Content Targeting