6 reelle und innovative Möglichkeiten, mit maschinellem Lernen Geld zu verdienen

Möglichkeiten, mit maschinellem Lernen Geld zu verdienen

Wellen von ML/KI haben bereits immense Auswirkungen auf Branchen wie die Informationstechnologie (IT), Finanztechnologie (FinTech), Gesundheitstechnologie (HealthTech), Bildungstechnologie (EdTech) und andere. Die Unternehmen konzentrieren sich vermehrt auf den Wert von KI, gehen über die Testphase hinaus und konzentrieren sich darauf, ihre KI-Nutzung rasch auszuweiten.

Mehr lesen

Das Handbuch für Frontend-Testing: Definition, Arten, Ressourcen, Checklisten und mehr.

Frontend-Testing

Sind Sie auf der Suche nach einem umfassenden Guide für Frontend-Testing? In diesem Leitfaden finden Sie alles, was Sie für den Einstieg benötigen, von Cross-Browser-Kompatibilitätstests bis hin zu Unit-Tests und Leistungstests. Außerdem: Informationen über Selenium und Katalon, zwei leistungsstarke Tools für Frontend-Testing.

Mehr lesen

Kognitive Leichtigkeit: Wie Sie die Trägheit unseres Hirns nutzen können

Kognitive Leichtigkeit

Das menschliche Gehirn ist von Natur aus faul. Es liebt das Vertraute und scheut jede Anstrengung. Das ist aber nichts Negatives, denn das Gehirn spart auf diese Weise Energie und ermöglicht es Ihnen, durch kognitive Leichtigkeit Strategien zu entwickeln, wie Sie die Kommunikation mit Ihren Kunden auf Websites, Social-Media-Plattformen oder in Newslettern optimieren können, um die Konversionsraten zu erhöhen.

Mehr lesen

Top 19 Technologien für die Gesichtserkennung

Gesichtserkennungstechnologien

In den letzten Jahren haben biometrische Tools wie Gesichtserkennungstechnologien einige bahnbrechende Innovationen hervorgebracht. Von der Entsperrung Ihres Mobiltelefons über die automatische Markierung von Fotos bis hin zur Diagnose von Patienten mit genetischen Erkrankungen – die Möglichkeiten scheinen fast endlos zu sein.

Das Marktforschungsunternehmen Markets and Market geht davon aus, dass der weltweite Markt für Gesichtserkennung bis 2025 einen Wert von 8,5 Mrd. USD erreichen wird. Der Erfolg all dieser Gesichtserkennungstools hängt jedoch weitgehend von adequaten Trainingsdaten ab. In diesem Szenario ist es umso besser, je umfangreicher und umfassender die Daten sind.

Doch bevor wir zu sehr ins Detail gehen, sollten wir den Begriff zunächst definieren.

Mehr lesen

Wissenswertes zu Produkt Tagging im E-Commerce

Produkt-Tagging im E-Commerce

Heute sind mehr als 2 Milliarden aktive Online-Käufer Teil des Online-Handels. Tatsächlich sind die Umsatzrekorde im E-Commerce-Sektor so hoch wie noch nie. Weltweit wird der E-Commerce im Jahr 2021 einen Umsatz von mehr als 5 Billionen US-Dollar erzielen. Experten gehen davon aus, dass in den nächsten Jahren die digitalen Käufe mehr und mehr in den Fokus rücken und die E-Commerce Landschaft ein noch nie da gewesenes Wachstum erfahren wird. Produkt-Tagging im E-Commerce spielt eine große Rolle.

In einem digitalen und technologiegetriebenen Zeitalter dreht sich im E-Commerce alles um ein erstklassiges Kundenerlebnis, Personalisierung und Automatisierung. Kombiniert man diese Elemente mit dem Produkt-Tagging, erhalten Online-Händler mehr Kontrolle über ihr Warenangebot.

Mehr lesen

Wie medizinische Chatbots den Gesundheitssektor verändern

Chatbots im Gesundheitswesen

Medizinische Chatbots verändern das Gesundheitswesen. Virtuelle Assistenten beraten Menschen mit chronischen Erkrankungen persönlich und in Echtzeit. Sie bieten Menschen Unterstützung, die mit schwierigen Symptomen oder psychischen Problemen zu kämpfen haben. Chatbots helfen Patienten auch bei der täglichen Verwaltung ihrer Medikamenteneinnahme. Über Textnachrichten erhalten sie zusätzliche Hilfe von Ärzten.

Mehr lesen

Das Alt-Attribut – für SEO und Barrierefreiheit

Alt-Attribut

Das Alt-Tag, auch bekannt als Alt-Attribut oder Alt-Beschreibung, wird verwendet, um den Inhalt eines grafischen Bildes auf einer Website genauer zu beschreiben. Es besteht nur aus wenigen Textzeichen – aber seine Bedeutung wird oft unterschätzt. Der Zweck des Alt-Attributs ist nicht nur die Gewährleistung von Zugänglichkeit. Denn das Attribut ist auch ein wichtiger SEO-Faktor

Mehr lesen

Content für Conversions – ein Leitfaden zur Erstellung von Inhalten für Social Media

Content erstellen für Social Media

Als Social-Media-Manager, Content-Produzent oder digitaler Vermarkter wissen Sie es aus eigener Erfahrung: Nie war es so wichtig, ansprechende und überzeugende Inhalte für Ihr Publikum zu erstellen. Viele Vermarkter scheitern daran. Sie wissen nicht, wie man effektiv hochwertige Beiträge erstellt, die zu Conversions führen. In diesem Blogbeitrag geht es darum, warum die Vermarktung des eigenen Unternehmens auf Social-Media-Plattformen so wichtig ist – und wie man sich dadurch einen Vorsprung vor der Konkurrenz verschafft.

Mehr lesen

Datenkategorisierung für Online-Shops

Datenkategorisierung

Möchten Sie wissen, wie man Daten für einen Online-Shop kategorisiert? Dann sollten Sie diesen Leitfaden lesen. Wir erklären Ihnen alles über die verschiedenen Datentypen, die auf Ihrer Website verfügbar sind, wofür sie verwendet werden und wie man sie effektiv nutzt.

Mehr lesen

Die besten Content-Autoren finden – ein umfassender Leitfaden

Content-Autoren finden

Worauf sollten Sie bei einem Content-Autor achten?

Viele Unternehmer sind unsicher, wenn es um die Einstellung eines guten Autors geht. Was sind die richtigen Fragen? Wie viel soll es kosten? Die Antworten auf diese Fragen sind schwierig, wenn Sie selbst keine Erfahrung mit diesem Prozess haben.

Texte sind das Rückgrat Ihres Unternehmens: Ohne qualitativ hochwertige Inhalte und professionelles Textmanagement funktioniert kein Business. Die Kunden vertrauen nichts, was nicht qualitativ hochwertig ist. Schlechte Texte sind ein existenzielles Risiko für jedes Unternehmen.

Haben Sie die Zeit? Sind Sie bereit, in die Einstellung von Content-Autoren zu investieren, die mit Ihrem Unternehmen wachsen können – weil sie sich für Ihre Arbeit interessieren und Ihnen helfen wollen? Wenn ja, lesen Sie weiter.

Mehr lesen