4 Möglichkeiten, um mit Ihrem eigenen Business bekannt zu werden

eigenes Business

Wer sich ein eigenes Business aufbaut, um online oder analog Geld zu verdienen, steht zunächst vor einer großen Hürde: sichtbar werden. Bei der heutigen Fülle an Informationen, die man im Netz findet, und den zahlreichen Werbeanzeigen, mit denen Nutzer tagtäglich konfrontiert werden, ist es schwierig im Gedächtnis zu bleiben. Wer sichtbar werden möchte, muss entsprechende Maßnahmen planen und durchdacht ausführen. Wir möchten heute einige Ideen vorstellen, mit denen auch ein kleines und neues Business Sichtbarkeit generieren kann.

Mehr lesen

Produktdatenmanagement mit KI und der Crowd

Produktdatenmanagement

Im gesamten Verlauf der Entwicklung und Verbreitung eines Produkts fallen Daten an – wertvolle Informationen. Intelligentes Produktdatenmanagement nutzt den Wert dieser Daten gezielt aus. Doch wie funktioniert das? Die Qualität eines Produktdatenmanagements entscheidet sich bereits bei der Sammlung der Daten.

Mehr lesen

Produktrecherche: 7 Tipps, um Produktideen für Amazon- und den eigenen Onlineshop zu finden

Produktrecherche

Absatzpotenzial, Konkurrenzanalyse und gute Ideen sind die Basis jeder guten Produktrecherche. Wir haben die wichtigsten 7 Punkte hier zusammengestellt.

Mehr lesen

7 Tipps wie man vom Kunden ein aufschlussreiches Feedback einholen kann

Feedback einholen

Der Kunde hat das Wort. Das ist nicht nur demokratisch, sondern hilft jedem Unternehmen dabei, die eigenen Produkte, Dienstleistungen, das Marketing und interne Arbeitsabläufe zu optimieren. Das Problem ist allerdings bekannt: Wie gelangt man zu verwertbaren Daten? Feedback einholen – wie geht das? Hier gibt es sieben Tipps, um aufschlussreiche Reaktionen der Kunden zu bekommen.

Mehr lesen

Adressqualifizierung im B2B-Bereich

Adressqualifizierung

Adressqualifizierung ist die ständige Arbeit an der Qualitätsverbesserung marketingrelevanter Adressen. Geschäftspartnerdaten und Kundendaten müssen laufend aktualisiert und idealerweise mit zusätzlichen Informationen angereichert werden. Als maßgeblicher Erfolgsfaktor verhindern hochwertige Adressen Streuverluste und hohe Marketingkosten. Das gilt besonders für den B2B-Bereich.

Mehr lesen

Mit Umfragen den Umsatz steigern

Umsatz steigern mit Umfragen

Umfragen sind eine gute Möglichkeit, mehr über die Kunden, deren Wünsche und Bedürfnisse zu erfahren.

Umfragen werden für vieles genutzt: in der Politik, in der Forschung und auch in Unternehmen, um beispielsweise die Kundenzufriedenheit zu messen. Letzteres ist besonders interessant für den E-Commerce-Bereich. Die Umfragen liefern Informationen zu den Kundenerfahrungen. Das Feedback können Unternehmen nutzen, um ihre Abläufe, die Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Die Unternehmen zeigen damit ihren Kunden, dass sie sich für sie und ihre Bedürfnisse interessieren. Die Kunden belohnen dies mit Kundentreue, was sich an den Umsätzen bemerkbar macht.

Mehr lesen

Online Gewinn mit der eigenen Webseite erarbeiten – So schaffen Sie es

eigene Website

Eine gefragte Webseite ist in diesen Tagen praktisch ein Garant für wirtschaftlichen Erfolg. Wer nach einer Möglichkeit sucht, um im World Wide Web etwas Geld zu verdienen, für den handelt es sich folglich um eine höchst attraktive Option. In der Praxis fällt es dann jedoch oft schwerer als gedacht, den ersehnten Traffic und die damit in Verbindung stehenden Einnahmen zu generieren. Worauf es auf dem Weg nach oben wirklich ankommt, das wollen wir uns hier in diesem Artikel genauer ansehen.

Mehr lesen

7 Tipps für die Shop-Optimierung

Shop-Optimierung

Shop-Optimierung – eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Wer angesichts wachsender Konkurrenz im E-Commerce seine Umsätze sichern oder verbessern möchte, kommt um regelmäßige Verbesserungen nicht herum. Wo sind die wichtigsten Stellschrauben? Hier sind 7 Tipps für mehr Online-Umsätze.

Mehr lesen

Eine eigene Website als Freelancer – Warum sie Sinn macht

Freelancer Website

Freelancer mit eigener Website kommen in der Regel an mehr Aufträge. Das liegt alleine schon daran, dass potenzielle Auftraggeber sich ohne viel Arbeit und Nachfrage ein Bild von den Leistungen machen und bei Interesse unkompliziert Kontakt aufnehmen können.

Freelancer sind darauf angewiesen, immer wieder an neue Projekte und Aufträge zu kommen, um in ihrer Selbstständigkeit überleben zu können. Wichtig ist dafür, dass man überhaupt erst einmal gefunden werden kann, Präsenz zeigt und in irgendeiner Weise für sich wirbt. Da Freelancer viele oder gar die meisten Aufträge heute übers Internet erhalten, ist eine Website als Freelancer mehr als eine Chance, sich einfach zu präsentieren. Sie ist die beste Visitenkarte, die man sich erstellen kann.

Mehr lesen

Wie man die perfekten Studienteilnehmer findet

Studienteilnehmer finden

Modellentwicklung

Um passende Studienteilnehmer zu finden, ist es wichtig, zunächst ein klares Bild davon zu entwickeln, welche Forschungsergebnisse Sie erzielen möchten und welche Bevölkerungsgruppen Sie mit den Ergebnissen ansprechen wollen. So ist es sowohl für Sie als auch für die potenziellen Teilnehmer hilfreich, eine Liste mit den zu klärenden Fragen zu erstellen. Eine Definition von Merkmalen wie Herkunft, Alter, Bildung und Beruf kann dabei helfen, die Suche einzugrenzen. Darüber hinaus stellt die Suche nach spezifischen Eigenschaften wie Lebenserfahrung, Militärdienst, Trauma, bestimmten Krankheiten oder Verletzungen sowie die Art der Erziehung sicher, dass Sie die Personen finden, die am meisten zu Ihrer Forschung beitragen können.

Mehr lesen