Was ist eigentlich die Clickworker API – Teil 2

12.07.2011

clickworker APIIm ersten Techtalk-Artikel habe ich die verschiedenen Wege beschrieben, auf welchen die Daten der Kunden in die clickworker-Plattform gelangen können. Neben der Beauftragung und Bearbeitung über unser Solutions-Team und der Selbstbedienung über den Marktplatz hat vor allem die automatisierte Übermittlung der Aufträge und Ergebnisse bei umfangreicheren Aufträgen viele Vorteile für den Kunden. Einer der größten ist, dass man nicht jeden Datensatz selbst per Mail oder Browser übermitteln und Ergebnisse abrufen muss, sondern alle Prozesse vollständig automatisieren kann.

Mehr lesen

Vom Frustbürger zum Mitbürger

27.05.2011

(verfasst von Joachim Klöckner, Deutschland, Clickworker seit Februar 2011)

So in etwa könnte man den Sinn der nachstehend vorgestellten Seiten umschreiben, die im weitesten Sinne auch zu Crowdsourcing einladen. Diese Seiten bieten Menschen die Möglichkeit, sich direkt politisch zu beteiligen.

direktzurkanzlerin.de ermöglicht es, Frau Dr. Merkel Fragen zu stellen. Sie werden beantwortet, wenn viele Menschen dieser Frage zustimmen. Der Leser hat auch die Möglichkeit, die Frage mit einem Minus zu werten und Kommentare abzugeben.

Mehr lesen

Was ist eigentlich die Clickworker API?

04.05.2011

Clickworker APIDamit wir unseren Clickworkern überhaupt Aufträge zum Geld verdienen anbieten können, müssen diese Aufträge zuerst samt den zugehörigen Daten in unser System geladen werden. Die Wünsche unserer Kunden haben auf unserer Plattform dazu verschiedene Wege entstehen lassen.

Mehr lesen

Clickworker unterwegs

29.04.2011

(verfasst von Rieke Oeldorf, Deutschland, Clickworkerin seit August 2010)

Clickworker unterwegs Als sich Ende letzten Jahres für mich die Möglichkeit ergab, ein Praktikum in London zu machen, war ich sofort Feuer und Flamme. Ich war damals bereits drei Jahre in einer Festanstellung und merkte zunehmend, dass ich einen Tapetenwechsel brauchte. Diese Chance kam also genau zum richtigen Zeitpunkt.

Mehr lesen

Wie Unternehmen Crowdsourcing nutzen

18.04.2011

Die Unterstützung, Meinungen und Ideen einer Community sind ein wichtiges Gut. Wie clickworker.com die Kraft einer Menge nutzt, ist Ihnen allen bekannt. Für uns schreiben oder übersetzen Menschen Texte oder machen sich an verschiedene Rechercheaufträge. Aber wie nutzen eigentlich andere Unternehmen dieses kreative Potenzial? Wir stellen einige Modelle vor:

Mehr lesen