Welche Google-Rankingfaktoren zählen wirklich?

08.06.2020

Google-Rankingfaktoren

Content, Keywords, Page Speed, Backlinks, Meta-Tags und vieles mehr – die Zahl der vermeintlichen Faktoren für die Platzierung bei Google ist hoch. Doch welche Rankingkriterien zählen wirklich? Eine neue Studie von Backlinko bringt etwas Licht ins Dunkel. Immerhin basiert die Untersuchung auf 11,8 Millionen Suchanfragen. Sie liefert Bestätigungen für Altbekanntes – aber auch Überraschungen.

Mehr lesen

Ist Google frauenfeindlich?

14.01.2020

google-suche

Ist Google frauenfeindlich? Das Ranking für bestimmte Keywords kann durchaus diesen Verdacht wecken. Doch das Phänomen der Ungleichbehandlung liegt letztlich nicht an den Algorithmen, sondern an einem grundsätzlichen Problem der deutschen Sprache. Und wer will, kann selbst dafür sorgen, dass die Ergebnisliste diskriminierungsfrei ist.

Mehr lesen

Wer macht’s besser? SEO-Konkurrenzanalyse

13.12.2019

SEO-Konkurrenzanalyse

Die Wettbewerbsanalyse ist im Marketing selbstverständlich. Je wichtiger die Suchmaschinenoptimierung wird, desto entscheidender wird auch die Frage, welche SEO-Strategien die Konkurrenz anwendet. So verpasst der Website-Betreiber keine neuen Entwicklungen und hält den Anschluss. Aber wie sieht SEO-Konkurrenzanalyse in der Praxis aus?

Wer nicht mehr weiterweiß, schreibt einfach ab. Das hat schon in der Schule geklappt. Und wie sieht es bei SEO aus? Warum rankt die eigene Seite schlecht, während die Webpräsenz der Konkurrenz für die einschlägigen Keywords bei Google ganz oben steht? Dreistes Kopieren ist im Netz wesentlich riskanter als in der Schule. Denn Google reagiert auf Duplicate Content mit der Höchststrafe: dem Abstieg auf die untersten Plätze. Und außerdem kann man sich – im Gegensatz zur Schule – bei Google 100-prozentig sicher sein, erwischt zu werden. Doch es gibt auch andere Möglichkeiten, von den Mitbewerber zu lernen: mit intelligenter SEO Konkurrenzanalyse.

Mehr lesen

SEO-Mythen : Die 7 häufigsten Irrtümer

06.11.2019

SEO-Mythen

Meta-Tags sind out, Keywords sind nutzlos, Likes wirken SEO-Wunder, … und schließlich: SEO ist tot. Um kaum einen Begriff aus dem World Wide Web ranken sich so viele Mythen wie um SEO. Das ist kein Wunder, denn fast jeder, der im Netz tätig ist, beschäftigt sich in irgendeiner Art und Weise mit Suchmaschinenoptimierung. Was ist also dran an den SEO-Mythen? Sieben Irrtümer halten sich hartnäckig.

Mehr lesen

Mit Fotos, Grafiken und Videos besser bei Google ranken

23.10.2019

bei Google ranken

Gute Texte sind wichtig für die Auffindbarkeit bei Google, aber Content in anderen Formaten darf dabei nicht auf der Strecke bleiben. Content in Form von Bildern und Videos z.B. sind wichtiger für Ihre Website, als Sie es vermutlich ahnen.

Was machen Bilder mit uns?

Schneller als jeder Text wirken Bilder, denn unser Auge erfasst sie sofort. Damit lösen sie eine unmittelbare Reaktion aus und schaffen Emotionen. Außerdem stellen Infografiken, Fotos oder Videos schwer zu beschreibende Dinge anschaulich dar. Nicht umsonst heißt es: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.

Mehr lesen